Home Backen SüssSüsse Sachen Geflochtene- Zopfhörnchen

Geflochtene- Zopfhörnchen

by slava

 

 

Huhu Ihr Lieben,

schaut mal, heute Morgen ist mir aus der Not heraus wieder mal ein ganz ganz toller Hefeteig gelungen, ich sage nur OMG, OMG ist der fluffig ,soft und lässt sich so toll verarbeiten – hab zuerst einen Zopf geflochten, der mir dann nicht gefiel, das hab ich dann verworfen, den Teig nochmal zusammengeknetet und ein paar mit Nutella prall gefüllte Zopfhörnchen gebacken..

Der Grundteig ist von meinem soften  Hefezopf-Teig ever abgewandelt. Ich hatte nur 86 ml Milch , keine Eier mehr da und auch mein 550er Mehl war alle. Hoffe dass euch meine Zopfhörnchen gefallen und zum Nachbacken anregen. 

Geflochtene- Zopfhörnchen

Food Advertisements by     Huhu Ihr Lieben, schaut mal, heute Morgen ist mir aus der Not heraus wieder mal ein ganz ganz toller Hefeteig gelungen, ich sage nur OMG,… Süsse Sachen Hörnchen, Hefeteig, backen, süsse Sachen European Drucken
Serves: 9 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 360 g Mehl Type 405
  • 2 EL weiche Butter oder Margarine, 50 g
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 86 ml lauwarme Milch mit Joghurt auf 150 g auffüllen
  • 35 ml Sahne
  • 4 - 5 EL Zucker oder nach Gusto
  • etwas süße Sahne ca. 50 ml mit 1 TL Zucker verrührt zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

 

Die Milch und den Joghurt lauwarm erwärmen, Hefe und Zucker darin auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.
Zur einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort (z.B 50°C warmen Ofen) 30 - 60 Minuten gehen lassen.

Teig zu einer Rolle formen und in 9 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück länglich - oval ausrollen, wie auf dem Foto zu sehen. Das untere Teil mit einem Messer 3 mal längs einschneiden, auf das obere Teil einen dicken Klecks ca. 1 EL Nutella verteilen - (nach belieben natürlich auch eine andere Füllung) und von der Nutellaseite her 1 x aufrollen. Nach dem 1sten aufrollen unbedingt rundherum festdrücken damit euch die Füllung nicht heraus läuft. Danach flechtet ihr unten einen kleinen 3er Zopf und rollt jetzt das Hörnchen drüber, die geflochtenen Enden sollten dann unter den Hörnchen liegen ... fertig.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und abgedeckt ca. 20 - 30 Minuten gehen lassen, mit Sahne-Zuckermischung bestreichen und im vorgeheizen Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze 15 - 20 Minuten je nach Ofen backen - meine Zopfhörnchen waren genau 17 Minuten drin und sind mehr als butterweich.

Nach dem Backen mit Butter bestreichen und Puderzucker bestreuen.

TM-Version  Milch, Joghurt, Sahne, Zucker und Hefe  2 Min /. auf Stufe 2 bei 37° verrühren.Restliche Zutaten dazugeben und 3 - 5 Min./ auf Knetstufe verkneten. Weiter nach Rezept fortfahren.

Gutes Gelingen, lasst sie euch schmecken und viel Spass beim Nachbacken.

Liebe Grüsse

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets