Home Schnelle softe Apfelschnitten

Schnelle softe Apfelschnitten

by slava
Schnelle softe Apfelschnitten

 

Da wir morgen Besuch bekommen und ich 3 verschiedene Kuchen gebacken habe unter anderem auch diesen schnellen soften Apfelkuchen. Da hab ich mir gedacht, dass der  bestimmt auch was für euch wäre. Äpfel hat man meistens da und er ist wirklich schnell gebacken – mit Vanilleeis oder Vanillesoße einfach lecker – aber auch so nur mit einem klecks Sahne.. schmeckt er vorzüglich .Nun ja, hier kommt das Rezept.

 
Zutaten: 

  • 7- 8 Äpfel..ca. 1 Kg 
  • 1 EL  Butter oder Öl  
  • Zimt und Zucker nach Euren Gusto 
  • 2 EL Weichweizengrieß 
  • 360 gr Mehl
  • 1 P. Backpulver 
  • Prise Salz
  • 170 gr Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 3 Eier (M)
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • 180 gr Joghurt oder Schmand, Sauerrahm etc.

Zubereitung

Äpfel, schälen, entkernen und klein würfeln. In einer Pfanne die Butter schmelzen und die Äpfel mit Zimt und Zucker darin ca. 10 Minuten dünsten, Grieß unterrühren und beiseitestellen .

Backofen auch 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Eier, Zucker, Vanillezucker, Joghurt und Öl in eine Schüssel geben und verrühren. Mehl, Prise Salz und Backpulver mischen und ebenfalls dazugeben, kurz und gut verrühren.

Teig in zwei Hälften teilen. Eine hälfte  in eine gefettete Backform.ca .20 x 30 cm geben, glatt streichen und 10 Min backen bis sich eine weiche Kruste gebildet hat.

Kuchen herausnehmen und die Apfelmasse drüber verteilen,restlichen Teig drüber streichen und in 15 – 20 Minuten je nach Ofen fertig backen..evtl.auch ein paar Minütchen länger. Mein Kuchen war 17 Min drin – am Besten wie immer nachschauen und Stäbchenprobe machen. Den noch heißen Kuchen mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.


Liebe Grüsse und Gutes Gelingen..( frohes Backen..)…Slava

32 comments

magret Oktober 22, 2012 - 23:12

So Slava,
damit ich wieder was zu tun bekomme – und meine Äpfel müssen auch verarbeitet werden – wird dieser Kuchen morgen gebacken.
Ich freu mich schon darauf. Immerhin sind wir morgen ja bei den Enkeln, und der Große ist ein Süsser.
Denk an uns – um drei Uhr trinken wir fast immer Kaffee, und dabei werden wir diesen Kuchen genießen.
Werde berichten
!

Bis Bald LG magret

suesse Oktober 22, 2012 - 23:23

Danke, Hoffe er schmeckt Euch genau so lecker wie uns..die restlichen Bilder ..sprich..Schritt für Schritt sind im Kessel, die wurden mit der Handycamera gemacht..und diees zwei Fotos mit meiner neuen Camera deswegen nur diese Bilder, aber ich hoffe du kommst auch so zurecht..sprich mit dem Text , aber bei dir mach ich mir kein Kopf…Du schaffst das auch ohne Schritt für Schrittbilder.

LG Slava

P:S: Werde an Euch denken.

magret Oktober 23, 2012 - 3:57

Guten Morgen liebe Slava,
ja ich schaff das – da brauchst Du Dir keine Gedanken machen! – Hab so viele Äpfel da und bin froh um mal etwas anderes zu machen. Dieses Rezept hatte ich mir noch nicht geordert. Aber nun probiere ich es heute aus.
LG magreth

magret Oktober 23, 2012 - 11:11

Hallo Slava,
sie sind schon fertig!
Auch habe ich schon genascht – schade, daß ich nicht die rollenden Augen sehen kannst – so soft – so lecker. Meine kranken Mäuse werden sich darüber freuen.
Fotos haben wir auch gemacht – die Physalis sind aus Willis eigener Zucht.
Wie immer ist auch dieses Rezept wirklich schnell und geschmacklich eine Wucht .
Jede Menge Lob auch vom Fotograph! – grins!
Und wieder: Danke dass Du uns alle an Deinen leckeren Rezepten teilhaben lässt.
Ich vergeb einfach die Sterne, ob Du willst oder nicht – wieder die Höchste Auszeichnung. Ich stelle sie hier dazu ***** !

LG magret

Napoli November 2, 2012 - 20:12

Hallo Mäuschen,
einfach super lecker,habe deine Apfelschnitten
gestern das erste Mal gebacken und zu einer Freundin mitgenommen,keine 20 Min.später,waren keine mehr da staun!!!!Super angekommen und vielen Dank!!

suesse November 2, 2012 - 20:58

Hallo Engelchen,

nichts zu Danken ..Gerne ..Ich Danke dir. freut mich sehr das der Apfelkuchen so gut ankamm..;.LG Slava

P.S. Danke für deine Rûckmeldung

Tom007 November 5, 2012 - 14:22

Hallo Slava ,
vielen Dank für die leckeren Rezepte .Ich bin durch Zufall auf Deine Seite gekommen und teste bald jeden Tag ein anderes aus.Super lecker auch das gefüllte Brot mit Schinken und Eiern.Der Salat auf dem Bild sieht gar köstlich aus.Hättest Du vieleicht auch Salatsossenrezepte ?
Ach ja gestern gab es den Apfelkuchen , lecker wie immer und heute wünscht sich meine Familie die Pizza . Wir freuen uns darauf.
Viele Grüsse aus dem Nordschwarzwald
Beate

suesse November 5, 2012 - 18:34

Grüss Dich Beate
HERZLICH WILLKOMMEN

Mensch , das ist ja toll…wie hat sich das ergeben .;sprich..über Google oder wie?…Finde es auch ganz toll dass du schon paar sachen ausprobiert hast ..Du Beate, Salatsossenrezepte habe ich natürlich auch ..kann aber ein bisschen dauern, habe noch so viele Rezepte die eingestellt werden müssen, wenn alles gut geht*lach* kommt heute noch mein schnelles softes Fladenbrot, Djuvec-Reis und Hackröllchen+Bällchen…Hoffe die Pizza schmeckt euch genau so gut wie uns und den anderen, freue mich auf deine Rûckmeldung

LG Slava

Gisela Hammerschmid November 16, 2012 - 20:54

Hallo Slava,

habe Deinen Apfelkuchen gebacken von mir und meinem Mann ein herzliches dankeschön für das tolle Rezept,er war fantastisch.

Liebe Grüsse
Gisela

suesse November 20, 2012 - 19:12

Freut mich

Danke dir liebe Gisela, schön dass es euch geschmeckt hat, vielen Dank auch fürs ausprobieren des Rezeptes und dein Feedback..es kommen noch ein paar Jugo-Kuchen -Rezepte*lach*

LG Slava

Adela Januar 8, 2013 - 22:34

Hallo Slava,
Super lecker deine Apfelschnitten
habe ich heute gebacken der Teig so
Lecker 5 Sterne für dich
Liebe Grüße Adela

Maunzerle Januar 21, 2013 - 15:46

Wie alles, was ich bisher von Dir probiert habe, ist auch dieser Apfelkuchen super lecker! Ich hatte noch gehackte Mandeln mit „angebraten“.
Ich weiß ja nicht, wo das noch hinführen soll, aber Deine Rezepte sind einfach unwiderstehlich!!!

suesse Januar 21, 2013 - 18:24

Hallo meine Liebe Mauzerle,

ein tolles Kompliment, hab ganz lieben Dank dafür , ich freue mich sehr darüber dass dir meine Rezepte gefallen..ja der Apfelkuchen ist super lecker , deine Variante mit den gehackten Mandeln werde ich das nächste mal auch aufnehmen , schmeckt bestimmt super gut mit der Kombi ..Danke dir dafür .

LG Slava

Hallo liebe Adela,

du bist für mich wie ein stück Heimat , ich weiss auch nicht warum, vielleicht weil wir beide Jugos sind und hier aufgewachsen sind und wann immer du eins meiner Rezepte ausprobierst weiss ich dass du den gleichen Geschmack hast..oder fast , was das Kochen betrifft. Vielen Dank liebe Adela dass du auch immer ein Feedback hinterlässt ..finde ich klasse.

P.S. Vielen Dank auch an all die anderen auch die immer wieder ein Feedback geben .

LG Slava

claudia-w August 9, 2013 - 20:27

Hallo Slava,
hab heute den Kuchen gebacken, da ich mal wieder einige Äpfel übrig hatte, die vom Baum gefallen waren….superlecker ist dieser Kuchen….und auch schon fast aufgegessen.
LG CLaudia

suesse August 10, 2013 - 7:25

Freeeeeut mich liebe Claudia

Vielen dank auch hier fuer deine RM ..Liebste gGuesse slava

Schoenes WE meine Liebe

Bine Sowieso September 8, 2013 - 13:51

Huhu Slava,

soeben haben wir ein Stückchen von deinem Kuchen verspeist. Sehr gut ist er. Ich hab ihn allerdings nicht am Blech gebacken, sondern in einer 26er Kuchenform. Er hat gut reingepasst und auch an den Zeiten hab ich soweit nichts verändert.
Hab natürlich vergessen den Teigboden vorzubacken, ist mir erst eingefallen als die Äpfel schon oben waren, hab ihn dann so für 10 Minuten in den Ofen und dann den oberen Teig drauf und nochmal für 20 Minuten gebacken. Hat sehr gut geklappt. Werde ihn in mein Kochbuch mit aufnehmen. Danke fürs Rezept.

Viele Grüße,
Sabine

Mone74 September 10, 2013 - 13:25

Hallo Slava!

Dieses Rezept ist soooo lecker. Habe die doppelte Menge auf meinem Blech mit Backrahmen rum gebacken. Super!! Seeeehr lecker. Habe einen halben Kuchen mit zur Arbeiten genommen. Fazit: ich darf ihn wieder machen.

Danke, daß du deine Schmankerl mit uns teilst.

LG
Mone74

suesse September 11, 2013 - 15:15

Hallo ihr Lieben

na das sind doch tolle RM, super, schoen das der Kuchen so gut ankommt .

Sabine und Mone..beide Beitraege sind klasse,eure Info finde ich super.

Mone .;wie lange hast du deinen auf dem Blech gebacken , hattest ja die doppelte Menge…?

LG Slava

Nadine November 21, 2013 - 17:18

Hallo Slava,
bislang zählte Backen nicht zu meinen Stärken:-) aber mit diesem Rezept habe ich es geschafft, das Trauma vom Backen zu überwinden! Ich habe das Rezept noch mit ein wenig Eierlikör verfeinert. Auch super lecker!
Vielen Dank für das tolle Rezept. Werde gleich für den Besuch noch deine Pizzastangen ausprobieren:-)
Vg
Nadine

slava November 25, 2013 - 6:33

Hallo und Guten Morgen Nadine,

schoen, das alles so gut geklappt hat , jaa, das kann ich mir sehr gut vorstellen, ein schuss Eierlikoerchen ist immer lecker im Teig ..nichts zu danken ..GERNE..ich danke dir fuers feedback und ausprobieren des Rezeptes und fuer die Pizzastangen..lasst es euch schmecken

LG Slava

Tine Dezember 31, 2013 - 9:32

Guten Morgen :-),

bei uns war gestern „Slava-Kuchen-Tag“ 🙂

Meine Tochter hatte Geburtstag und außer dieser Köstlichkeit hier, gab es noch den leckeren Schokokuchen ohne Ei und den schnellen Käse-Kirsch-Kuchen mit Schokostückchen,
Ich habe alles schön in kleine Stücke geschnitten und jeder hat begeistert alle Sorten durchprobiert, konnte sich aber keiner entscheiden, welcher denn nun der leckerste war.
Eigentlich stehen die Komplimente ja dir zu und werden deshalb hiermit an dich weiter gegeben 🙂

Liebe Grüße und eine guten Rutsch ins neue Jahr

Tine

slava Januar 3, 2014 - 8:54

Hallo Tine,

nein, die Komplimente gehe ja an dich meine Liebe, denn , du hast doch diese Kuchen gebacken .;und zwar so gut *lach* das sich keiner Entscheiden konnte welcher nun jetzt besser schmeckt ..von mir ist nur das Rezept.

Dankeschoen fuers Feedback und ausprobieren.

LG und ein schoenes WE auch dir und deinen Lieben.

Slava

elli April 5, 2014 - 20:05

Hallo Slava, heute war Backtag. Der Apfelkuchen ist super geworden,schön locker auch wenn ich das mit dem Teig teilen nochmal üben muss.:-) Habe die Äpfel noch mit Rosinen und Mandeln verfeinert,wir mögen diese Mischung. Jetzt backt noch das Crossbrot im Ofen. Bin ja mal gespannt, wie das wird. Schöne Wochenendgrüße . Nelli

slava April 10, 2014 - 8:51

Guten Morgen Nelli.

Freut mich , das es gelungen ist, Jaa , Rosinen und Mandeln dazwischen ist auch total lecker, eine schoene Kombi ist das. Na da bin auch mal gespannt wie dir das Crossbrot gelingt.

Danke dir und ebnso ein schoenens WE heute ist zwar Donnerstag aber ein schoenes WE kann man ja auch jetzt schon wuenschen.

LG Slava

Mira73 April 13, 2014 - 14:17

Liebe Slava,

beim googeln bin ich heute auf Deine Seite gestoßen. Die Apfelschnitten sind soeben aus dem Backofen geholt und der Hackfleisch-Burek drin..
Grosses Kompliment an Dich und Deinen Mann, die Seite ist einfach toll und alle Rezepte machen Lust aufs Ausprobieren. Dies wird jetzt auch meine Aufgabe in den nächsten Wochen sein 😉
Gerade Stück von der noch heissen Apfelschnitte probiert – himmlisch lecker! Bin gespannt, was meine Männer nachher sagen.

Viele Grüße aus dem Schwabenländle
Mira

slava April 19, 2014 - 7:47

Halloechen liebe Mira,

das freut mich sehr zu lesen . Vielen dank auch dafuer.

Schoen , dass du hier auf meine HP gestossen bist .

HERZLICH WILLKOMMEN und wuensche dir und deiner Falilie schoene

Osterfeiertage

LG Slava

adnani78 Januar 24, 2015 - 14:55

Hallo!

Meine Familie und ich sind SUPERBEGEISTERT von Deiner Seite und Deinen Rezepten, die Apfelschnitten sind grad schon zum 2. Mal im Ofen…

Danke für das lecker Rezept,
Nadine

slava Januar 25, 2015 - 11:40

Freut mich riesig

Danke dir fürs Feedback und ausprobieren liebe Nadine

Wünsch dir eine schönen Sonntag

Viele Grüsse Slava

Silke1993 Oktober 26, 2016 - 10:15

Hallo

Hab den Kuchen auch soeben im Ofen.. leider den Grieß vergessen zuzugeben :/

Hoffe er wird trotzdem !
Duften tut er schon 😉

lg

slava Oktober 27, 2016 - 4:40

Guten Morgen Silke,
ich hoffe du wirst du den Kuchen auch mögen . Der Grieß ist nur zur Bindung gedacht – man kann ihn aber auch weg lassen..gelle.
Liebe Grüsse
Slava

Patrizia83 Dezember 6, 2016 - 23:35

Der Kuchen ist einfach ein Traum!!!! Man kann ihn noch schön mit rum Rosinen verfeinern

slava Dezember 7, 2016 - 18:00

Vielen Dank liebe Patrizia
Genau. stimmt. Ein paar leckere Rum-Rosinen machen sich auch sehr gut darin und passen wunderbar zu den Äpfeln .
Ich Danke dir für das Feedback und wünsche dir noch einen schönen Abend
Liebe Grüsse
Slava

Leave a Comment


Hit Counter provided by Curio cabinets